Ausschreibung

Bezeichnung: Sonderlizenz „Schnuppertauchen“ für Sportlehrkräfte und Interessierte
Termin: 24.-25.08.2019, Wetzlar
Uhrzeiten:Sa. 09:00 - 18:00 Uhr
So. 09:00 - 14:00 Uhr
Veranstalter: Hessischer Tauchsportverband e.V.
Ausrichter: HTSV e.V.
Ort: Europabad Wetzlar / Seminarraum, Im Amtmann 3-5, 35578 Wetzlar
Kosten: 50,- € (ohne Übernachtung und Verpflegung)
Anmeldung: Per Online-Formular unten.
Voraussetzung: Für die Sonderlizenz „Schnuppertauchen“: Sportlehrkräfte Sek I/II mit Brevet VDST-DTSA*-CMAS*.
Lehrkräfte mit DTSA* bzw. vergleichbarer Lizenz aus anderen Fachbereichen können ebenfalls teilnehmen und erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Mitzubringen: ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen). Soweit vorhanden weitere Tauchausrüstung
Schwerpunkte: Agenda:
Sonderlizenz „Schnuppertauchen“
für Sportlehrkräfte und Interessierte
Datum : 24.08.2019
Ort: Seminarraum, Im Amtmann 3-5, 35578 Wetzlar
09:00 – 10:00 Uhr - Pausen werden während der Veranstaltung nach Bedarf eingefügt-
1. Begrüßung, Vorstellung der TeilnehmerInnen, Besprechung der Agenda
1.1 Einteilung der Tauchgruppen
1.2 Erläuterung und Vorbereitung der praktischen Teile
10:00 – 11:00 Uhr
2. Einweisung in die Gefahrenpunkte sowie Sicherheitsaspekte und Zielsetzung des Schnuppertauchens
11:00 – 15:00 Uhr
Ort: Europabad, Frankfurter Str. 86, 35578 Wetzlar
Praktischer Teil Tauchen
Teil 1. Erläuterung, Durchführung und Demonstration der Struktur des Schnuppertauchens mit SchülerInnen anhand eines Ablaufplanes.
Teil 2. Ausprobieren verschiedener Übungs- und Spielformen mit ABC-Ausrüstung an unterschiedlichen Stationen und Evaluation für den Einsatz im Unterricht
15:00 - 18:00 Uhr
Ort: Seminarraum, Im Amtmann 3-5, 35578 Wetzlar
3. Didaktisch-methodische Überlegungen zur Sportart Tauchen im Allgemeinen und speziell zum Schnuppertauchen
4. Voraussetzungen zur Durch- bzw. Einführung des schulsportbezogenen Schnuppertauchens (Organisationsrahmen)
4.1 Qualifikation der Lehrkräfte sowie Teilnehmer- und Ausbildervoraussetzungen
4.2 Schulverwaltung, Schulleitung, Schulaufsichtsbehörde
4.3 Rechtliche Situation (Sporterlass/Aufsichtserlass)
4.4 Medizinische Voraussetzungen (Gesundheitserklärung, Haftungsausschlusserklärung, TTU).
4.5 Sicherheitsvorkehrungen sowie Gefahrensituationen beim Tauchen
4.6 Schwimmbad
4.7 Ausrüstung
19:00 Uhr Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen und gemütlichen Beisammensein

Datum : 25.08.2019
9:00 – 13:30 Uhr
5. Ausführungsempfehlungen des Schnuppertauchens (VDST)
6. Theoretische Einführung in das didaktisch-methodische Flossenschwimmen mit ABC
7. Gestaltung einer vorbereitenden Unterrichtsequenz des Schnorcheltauchens in der Sek. I /Sek. II mit dem Ziel der Durchführung eines abschließenden Schnuppertauchens mit DTG
7.1 Vorstellung und Diskussion der Arbeitsergebnisse
8. Einsatz des Schnuppertauchens als Projekttag oder in einer Projektwoche
9. Weiterqualifikation der Lehrkräfte und SchülerInnen durch Kooperationsmöglichkeiten von Schule und Verein
10. Unterrichtsreihe „Tauchen“ anhand eines Beispiels im Grundkurs der Sek II
13:30 -14:00 Uhr
11. Abschlussbesprechung, Zertifikation und Evaluation des Seminars
Anmeldeschluß: 04.08.2019
Teilnehmer: max.10 (freie Plätze: 8)
Leitung: Dr. Werner Diesendorf
Mail: wdiesendorf@t-online.de





Anmeldung zu obigem Event

Hier kannst du dich zu obigem Event anmelden. Nur eine Person pro Anmeldung! Alle weiteren Infos bekommst du dann an die angegebene Mailadresse geschickt.

Vorname:
Nachname:
Strasse/Hausnummer:
PLZ:
Ort:
Verein:
Mobiltelefon:
Geburtsdatum:
Landesverband:
Vereinsnummer:
Tauchsportabzeichen:
Anzahl TGs:
Tauchtauglichkeit bis:
Gültige Mailadresse:
Wiederholung Mailadresse:

Bemerkungen:
Human-Check: <== gib hier 'htsv' ein, wenn du ein Mensch bist (SPAM-Maßnahme).





zurück